3sechzig Aktiv Optik Alb-Camping Westerheim ALFA TOOLS Spezialmaschinenfabrik GmbH Apotheke Westerheim Auto Füllemann Autohaus Hirning und Waschpark GmbH Bäckerei Stehle Basler Versicherungen Linus Wahl Bauer Bedachungen GmbH Bernd Meffle GmbH Bikecenter Alb Bleher Projekte GmbH Brillengallerie Bubeck Lüftungstechnik Burkhardt Fruchtsäfte GmbH & Co. KG Enderle CNC-Zerspanungstechnik KG Erdbau E. Nille GmbH & Co. KG Eric's Fahrschulde Weiss Farben Priel GmbH Gasthof Sonne Gasthof zum Adler Geflügelhof Rehm Hofladen GbR Gemeindeverwaltung Westerheim Getränke Mangold GmbH Gipser Schwenkedel GmbH & Co. KG Gravuren & Lasterbeschriftung Baumeister Guggenmos Whirlpool GmbH Hagmayer & Renner GmbH HAIR fashion by Tim Lang Heizungsbau Ewald Rehm Hofmeister-Dienstleistungs GmbH Hotel Gasthof Rössle Goll GmbH ib Frank GmbH Kaiser Brauerei Kneer GmbH Kneer Mechanik UG & Co. KG MEBA Metallbandsägemaschinen GmbH Metzgerei Riek Milchwerke Schwaben eG Peter Staudenmayer pirker + pfeiffer ingenieure GmbH & Co. KG Rehm Landmaschinen Reparaturwerkstatt Auer Restaurant Tria Ritter Alb GmbH & Co. KG ROMA KG Sailer & Büdinger GmbH & Co. KG Schäfer GmbH Schweizer Bau GmbH Sparkasse Ulm Steffi's Frisörstadl Volksbank Laichingen Alb eG Wolfgang Stäudle e.K. Württembergische Versicherung Albbäckerei WörzA. Staudenmaier SchotterwerkeRichard Baumann HaustechnikLandmetzgerei SchmutzFahrschule Stotz und MüllerR. Lukas ZahnmedizinMYGYM FeldstettenWäschefabrik KneerMeisterbetrieb WeissingerAllianz Andreas SöllBachhofer DachtenikBraun SchmierstoffePatrick Weiss SchreinermeisterSchuhaus Walter (Jowa)

C-Junioren Quali Staffel

SG BeWeLo - SV Westerheim 1:0

(Tim) Die Jungs des SV Westerheim hatten sich für das 2. Punktspiel viel vorgenommen, um die ersten Punkte einzufahren. Der Gastgeber kam aber besser ins Spiel und konnte in der 7. Minute durch einen Fernschuss und eine ungeordnete Defensive des Sportvereins mit 1:0 in Führung gehen. Danach hat sich die Mannschaft des SV Westerheim gefangen und durch guten Einsatz in den Zweikämpfen wenig Chancen des Gastgebers zugelassen.

In der Zweiten Halbzeit hatte der SVW mehr Mut gefasst und versucht durch Kombinationsspiel vom eigenen Sechzehner heraus vor das Gegnerische Tor zu kommen. Die Versuche blieben aber wegen der geringen Durchschlagskraft in der Gegnerischen Hälfte ohne Erfolg und so kamen die Gastgeber durch einen Langen Ball auf ihren Mittelstürmer nochmal gefährlich vor das Tor. Der Schlussmann (Jannis Priel) des SV Westerheim verschätzt sich und konnte den Stürmer nur durch ein Foul im eigenen Sechzehner stoppen. Mit dieser Aktion wollte sich der Schlussmann des SV Westerheims aber nicht seine Tolle Leistung in den letzten Spielen kaputt machen und fischte Souverän den Ball aus der linken Ecke raus. Somit blieb es beim 1:0 für die SGM (TSV Beimerstetten) BeWeLo.

Für den SV Westerheim spielten: Jannis Priel (TW), Lou Streletz, Jannik Rauschmaier, Johannes Gaus, Theo Ascher, Lenny Kramer ©, Moritz Walz, Hannes Ramminger, Maximilian Mintus, Miguel Brosch, Eric Hildebrand, Mikael Schneider 

Besucherzähler

Heute 15

Gestern 169

Woche 1231

Monat 2886

Insgesamt 1137457

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.