3sechzig Aktiv Optik Alb-Camping Westerheim ALFA TOOLS Spezialmaschinenfabrik GmbH Apotheke Westerheim Auto Füllemann Autohaus Hirning und Waschpark GmbH Bäckerei Stehle Basler Versicherungen Linus Wahl Bauer Bedachungen GmbH Bernd Meffle GmbH Bikecenter Alb Bleher Projekte GmbH Brillengallerie Bubeck Lüftungstechnik Burkhardt Fruchtsäfte GmbH & Co. KG Enderle CNC-Zerspanungstechnik KG Erdbau E. Nille GmbH & Co. KG Eric's Fahrschulde Weiss Farben Priel GmbH Gasthof Sonne Gasthof zum Adler Geflügelhof Rehm Hofladen GbR Gemeindeverwaltung Westerheim Getränke Mangold GmbH Gipser Schwenkedel GmbH & Co. KG Gravuren & Lasterbeschriftung Baumeister Guggenmos Whirlpool GmbH Hagmayer & Renner GmbH HAIR fashion by Tim Lang Heizungsbau Ewald Rehm Hofmeister-Dienstleistungs GmbH Hotel Gasthof Rössle Goll GmbH ib Frank GmbH Kaiser Brauerei Kneer GmbH Kneer Mechanik UG & Co. KG MEBA Metallbandsägemaschinen GmbH Metzgerei Riek Milchwerke Schwaben eG Peter Staudenmayer pirker + pfeiffer ingenieure GmbH & Co. KG Rehm Landmaschinen Reparaturwerkstatt Auer Restaurant Tria Ritter Alb GmbH & Co. KG ROMA KG Sailer & Büdinger GmbH & Co. KG Schäfer GmbH Schweizer Bau GmbH Sparkasse Ulm Steffi's Frisörstadl Volksbank Laichingen Alb eG Wolfgang Stäudle e.K. Württembergische Versicherung Albbäckerei WörzA. Staudenmaier SchotterwerkeRichard Baumann HaustechnikLandmetzgerei SchmutzFahrschule Stotz und MüllerR. Lukas ZahnmedizinMYGYM FeldstettenWäschefabrik KneerMeisterbetrieb WeissingerAllianz Andreas SöllBachhofer DachtenikBraun SchmierstoffePatrick Weiss SchreinermeisterSchuhaus Walter (Jowa)

Wie bei allen anderen Jugendmannschaften, endet die Vorbereitung zur neuen Spielzeit für den ältesten Jahrgang am Wochenende. Seit 15. Juli 2023 ist der knappe Kader der A-Junioren aktiv. Unter der Regie von Chefcoach Nico Bültmann und mit der Unterstützung von Jens Füller und Richard Tritschler fanden bis zu drei Übungseinheiten und meist noch ein Vorbereitungsspiel in der Woche statt.

Aus Laichingen stießen Lars Lehner und Arda Gül zum Team hinzu. Marius Kneer, Josua Papalampros, Björn Tritschler, Isa Varli, Jannis Wahl, Jonas Blaha, Jonas Siehler, Luca Rauschmaier, Luca Zeh, Matthis Baumann, Silas Leicht, Toni Uhlmann und Wendelin vonNathusisus spielen schon Jahre erfolgreich zusammen. Am vergangenen Wochenende war der Höhepunkt in einem dreitägigen Trainingslager in Trailfingen bei Münsingen. Wie in der Woche davor die B-Junioren, konnten auch die A-Junioren den guten Rasenplatz und das Sportheim komplett nutzen. Ein herzliches Dankeschön dem SC Trailfingen für die Möglichkeit, die Anlage an beiden Wochenenden zu nutzen. Bei schönstem Wetter und den ungewöhnlich hohen Temperaturen, startete der Tag mit einem Regenerationslauf kurz nach Sonnenaufgang, das anschließende Frühstück war der Auftakt für das Trainingsprogramm, dass durch das Mittagessen unterbrochen wurde. Die sehr motivierten Spieler schlossen den Tag mit einem Grillabend oder in einem Biergarten in Münsingen ab. Nach den morgendlichen Einheiten und der Pizza, fand am Sonntag das letzte Freundschaftsspiel gegen die SF Dornstadt statt. Gespannt waren die Trainer, wie sich die Elf nach den Strapazen schlagen würde. Was sich im Trainingslager schon angedeutet hatte, dass Jonas Siehler torgefährlich ist und den SVW in der 3. Minute in Führung schoß. Der zwischenzeitliche Ausgleich der Gäste entpuppte sich als Schönheitsfehler, denn Arda Gül mit zwei Toren und erneut Siehler brachte die Heimelf mit 4:1 in Front. Die Kicker des SVW auch im zweiten Durchgang gefährlich durch, Lars Lehner mit zwei Toren, Silas und Niklas Leicht jeweils mit einem Treffer und Wendelin vonNathusius erzielt nach einem feinen Dribbling um drei Gegenspieler sein Tor. Die Dornstädter konnten durch einen mächtigen Freistoß zwischenzeitlich auf 2:5 verkürzen. Die Ergebnisse aus der Vorbereitung:

Spvgg Holzgerlingen – SV Westerheim 4:0
TSV Dettingen/Erms – SV Westerheim 2:2
SV Westerheim – TSV Weilheim/Teck 1:2
SV Westerheim – SGM SV Baltringen 5:1
SV Westerheim – TSG Schnaitheim 5:1
SV Westerheim – SV Amstetten 4:1
SV Westerheim – SGM Dornstadt 9:2

Am Samstag 16.9.2023 startet die Verbandsrunde für den SV Westerheim in der Landesstaffel Süd beim VfB Friedrichshafen. Am Mittwoch 20.9.2023 um 19:30 Uhr hofft unsere Mannschaft auf zahlreiche Unterstützung beim Verbandspokalspiel zwischen dem SV Westerheim und der Verbandsstaffelmannschaft der FV Olympia Laupheim.

Besucherzähler

Heute 29

Gestern 123

Woche 29

Monat 2691

Insgesamt 1121666

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.